Zum Inhalt
Logo ASEAG Die Mannis

Bildergeschichte: Sofar bei der ASEAG

veröffentlicht am

Samstag, 10. August, 13 Uhr – Sofar zu Gast bei uns in der Werkstatt. Sofar ist ein intimes Konzert an einer ungewöhnlichen Location – Dieses Mal eben bei uns. Weitere Infos zu Sofar findest Du hier

 

 

14 Uhr – Der Aufbau ist in vollem Gange…

 

 

14 Uhr – …die Musiker stehen draußen und warten auf den Einsatz zum Soundcheck.

 

 

17.30 Uhr – Unsere Theken-Crew steht bereit – im Karnevalsbus, in dem sonst nur die Jecken der ASEAG unterwegs sind. Macht sich doch auch als Theke gut, oder?

 

 

17.45 Uhr – Bühne steht, Getränke sind kalt, die Gäste trudeln ein.

 

 


18.20 Uhr – Der erste Künstler ist Jakob. Der Singer und Songwriter hat eine tolle Stimme – und mischt diese mit einigen Electro-Sounds.

Hier geht’s zum Instagram Account.

 

 

19.35 Uhr – Als zweiter Act tritt das Duo amajour auf – herrlich soulig <3

Hier geht’s zum Instagram Account.

 

 

20.30 Uhr – Die Aachener Band Captain Georges Flying Club rockt ordentlich. Ohne Zugabe dürfen die Jungs nicht von der Bühne. Ein toller Abschluss.

Hier geht’s zum Instagram Account.

 

 

21.30 Uhr – Leider schon vorbei … was für ein toller Abend. Vielen Dank an alle Künstler, Gäste und Helfer, die dabei waren.

P.S.: Bald sind Videos von allen Auftritten online.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Mehr Blogbeiträge

Hinter den Kulissen

Hart und Hertha

Hinter den Kulissen

Fünf Filter für ein Halleluja