Zum Inhalt
Logo ASEAG Die Mannis

Biedermanni

Biedermanni

Biedermanni ist ein Arbeitgebertraum: ordentlich, übereifrig und mit eigenem Radiergummi.

Beruf: Buchhalter
Superkräfte: Besser getaktet und organisiert als der Citytakt der ASEAG.
Fahrstil: am liebsten mit Manntri
Merkmale: Ein gewissenhafter Buchhalter, der Ordnung, Schnellhefter und Büroklammern liebt. Man findet ihn meist umwölkt von Rechenmaschinen-Bons vor.
Kryptonit: Unordnung und unerwartete Ereignisse

Niemand nimmt seine Aufgabe so ernst wie Biedermanni, der Buchhalter der ASEAG. Besonders liebt er das beruhigend ratternde Geräusch seiner Tischrechenmaschine und gelegentlich lullt es ihn so sehr ein, dass er darüber ins Träumen gerät und einfach weiterrechnet, bis die Papierrolle leer ist. Ist der Saldo auf Null, ist sein Tag in Ordnung. Die Radiergummis im Büro findet er in Sachen Funktionalität unzureichend, deshalb bringt er lieber selbst einen von daheim mit.

Selbstverständlich nimmt er täglich den Bus zur Arbeit. Das führt zu seinem großen Verdruss leider nicht selten dazu, dass er zu spät zur Tür hineinhechtet. Mittag macht Biedermanni pünktlich um 12 Uhr und sein Feierabend beginnt mit dem routinemäßigen Aufräumen seines Schreibtisches um 15:49 Uhr, denn dafür benötigt er exakt 11 Minuten. Zu Hause angekommen, legt er sich täglich die Kleidung und den Radiergummi für den nächsten Tag zurecht.

Abweichungen von seiner Routine werfen Biedermanni völlig aus der Bahn. Kaum aushaltbare Ausmaße nimmt seine Anspannung an, wenn er in die Werkstatt muss. Denn dort, auf der anderen Seite des Hofes, lauern Unordnung, eine Ausdrucksweise, die er missbilligt und Witze, die ihn ratlos zurücklassen. Nur der Anblick der prächtigen Busse vermag ihn zu beruhigen, denn in seiner Freizeit fotografiert er leidenschaftlich gerne die Gefährte der ASEAG.

Mehr Blogbeiträge

#stayathome: Biedermanni macht Frühjahrsputz
blank
Von Jung- und Lehrfahrern
blank
Der große Plan für die saubere Flotte – Folge 3
blank